Steuer-Identifikationsnummer

Um Ihre Steuer-Identifikationsnummer zu erhalten, benötigen Sie einen Termin in unserem Bürgerbüro.

 

Jeder Bürger hat im 2. Halbjahr 2008 und auch ggfls. später vom Bundeszentralamt für Steuern per Post eine Steueridentifikationsnummer erhalten (z.B. zur Vorlage beim Finanzamt etc.).

Sofern Ihnen Ihre Identifikationsnummer nicht mehr bekannt ist, haben Sie die Möglichkeit, unter www.identifikationsmerkmal.de (Bundeszentralamt für Steuern, 53221 Bonn) die ihnen zugeteilte Steuer-ID erneut gebührenfrei zu erhalten.

Sollten Sie Ihre Steueridentifikationsnummer umgehend benötigen, haben Sie die Möglichkeit, diese bei persönlicher Vorsprache im Bürgerbüro der Stadt Marl unter Vorlage eines gültigen Ausweisdokumentes sowie gegen eine Gebühr in Höhe von 9 Euro zu erhalten.

Die Gebühren betragen 9 Euro.

Personalausweis oder Reisepass

Im Rahmen eines Termins im Bürgerbüro wird die Steuer-Identifikationsnummer sofort mitgeteilt.

§ 10 Bundesmeldegesetz i.V.m. Artikel 15 Datenschutzgrundverordnung

Allgemeine Verwaltungsgebührenordnung NRW

Steuernummer, Steuer-ID,

Ihre Ansprechpersonen

buergerbuero@­marl.de 02365 99-2301, -2381, -2386
Stadthaus 2
Bergstraße 228-230
45768 Marl
Details

Abteilungsleitung Bürgerbüro und Standesamt

buergerbuero@­marl.de 02365 99-2301, -2381, -2386
Stadthaus 2
Raum: 144
Bergstraße 228-230
45768 Marl
Details