Ordensangelegenheiten

Immer wieder findet außergewöhnliches ehrenamtliches Engagement zahlreicher Bürgerinnen und Bürger der kreisangehörigen Städte und Gemeinden Bestätigung in der Verleihung des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland in seinen verschiedenen Ordensstufen.

Am bekanntesten ist das sog. Bundesverdienstkreuz; die offizielle Bezeichnung lautet "Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland".

Jeder kann die Verleihung des Verdienstordens an einen anderen anregen. Da einer Verleihung strenge Maßstäbe zu Grunde liegen, wird von der jeweiligen Wohnsitzgemeinde eine vertrauliche Stellungnahme zu der Ordensanregung eingeholt. Diese wird an den Kreis weitergeleitet und von dort mit einer begleitenden Stellungnahme an die Bezirksregierung Münster weitergeleitet.

Orden, Bundesverdienstkreuz, Auszeichnung, Verdienstorden

Ihre Ansprechperson

Sachbearbeitung Kommunalbüro, Sitzungsdienst, Ratsinformationssystem

kommunalbuero@­marl.de 02365 99-2763
Rathaus Zentralgebäude
Raum: 8
Creiler Platz 1
45768 Marl
Details