Gewerbemeldung

Gewerbeanmeldung: Eine Gewerbeanmeldung ist erforderlich, sobald eine erlaubte, selbständige auf Gewinnerzielung gerichtete und auf Dauer angelegte Tätigkeit ausgeübt wird. Diese muss schriftlich angezeigt werden.

Kein Gewerbe betreiben Ärzte, Rechtsanwälte, Steuerberater, Journalisten, Architekten, in Heilhilfsberufen Tätige (z. B. Heilpraktiker, Hebammen, Masseure, Physiotherapeuten etc.).

______________________________________________________________________

Gewerbeummeldung: Eine schriftliche Gewerbeummeldung ist erforderlich, wenn der Betriebssitz innerhalb von Marl verlegt wurde oder wenn die gewerbliche Tätigkeit erweitert oder verändert wird.

______________________________________________________________________

Gewerbeabmeldung: In diesem Fall ist es ratsam, im Vorfeld der Antragstellung telefonisch mit der zuständigen Sachbearbeiterin/dem zuständigen Sachbearbeiter in Kontakt zu treten.

In einem solchen Telefonat kann Ihnen bereits mitgeteilt werden, welche Unterlagen von Ihnen für die Antragstellung mitzubringen sind bzw. ob eine persönliche Vorsprache in dem konkreten Fall unabdingbar ist.
 

Eine schriftliche Gewerbeabmeldung ist erforderlich, wenn der Betriebssitz in Marl aufgegeben wird.

Sollte nur eine gewerbliche Tätigkeit aufgegeben werden, ist keine Gewerbeabmeldung, sondern eine Gewerbeummeldung erforderlich.

______________________________________________________________________

Weitere Informationen zu der Gewerbean-, ab-, oder -ummeldung erhalten Sie auf den Seiten der zuständigen Industrie- und Handelskammer sowie der Handwerkskammer Münster und auf den Seiten des "Infocenters Gewerbeanmeldung NRW" (Ministerium für Wirtschaft und Arbeit).

Für Gewerbeanmedlungen und -ummeldungen gelten folgende Gebühren:

  • für Einzelpersonen und vertretungsberechtigte Gesellschafter von Personengesellschaften, die keine juristischen Personen sind – 26 €
  • für juristische Personen, auch wenn sie vertretungsberechtigte Gesellschafter von Personengesellschaften sind – 33 €
  • für jeden weiteren gesetzlichen Vertreter bei juristischen Personen – 13 €


Gewerbeabmeldung: kostenfrei.

Die Zahlungen von Gebühren im Gewerbebereich sind nur noch mit EC-Karte möglich. 

Personalausweis

Bei persönlicher Vorsprache erfolgt die abschließende Bearbeitung am selben Tag.
Bei einer schriftlichen An-, Ab- oder Ummeldung, wird diese i.d.R. nach 3 Tagen bestätigt.

§ 14 Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO)

Gewerbeanmeldung, Gewerbeummeldung, Gewerbeabmeldung, Gewerbeangelegenheiten, Gewerbemeldung

Ihre Ansprechpersonen

Sachgebietsleitung KOM, Gewerbeangelegenheiten

ordnungsamt@­marl.de 02365 99-2325
Rathaus Zentralgebäude
Raum: 53
Creiler Platz 1
45768 Marl
Details

Sachbearbeitung Gewerbeangelegenheiten

ordnungsamt@­marl.de 02365 99-2315
Rathaus Zentralgebäude
Raum: 55
Creiler Platz 1
45768 Marl
Details

Sachbearbeitung Gewerbeangelegenheiten

ordnungsamt@­marl.de 02365 99-2396
Rathaus Zentralgebäude
Raum: 54
Creiler Platz 1
45768 Marl
Details

Sachbearbeitung Gewerbeangelegenheiten

ordnungsamt@­marl.de 02365 99-2300
Rathaus Zentralgebäude
Raum: 55
Creiler Platz 1
45768 Marl
Details