Gewässerausbau und -unterhaltung

Im Stadtgebiet von Marl sind eine Vielzahl von Gewässern zu betreiben und auszubauen. Für das Betreiben sind zwei Wasser- und Bodenverbände zuständig, die vom Zentralen Betriebshof betreut werden. Für das westliche Stadtgebiet mit den Hauptgewässern Weierbach, Deipenbrauckbach, Rennbach und Dümmerbach ist der Wasser- und Bodenverband Marl-West und für das östliche Gebiet mit den Gewässern Loemühlenbach, Silvertbach und Sickingmühlenbach der Wasser- und Bodenverband Marl-Ost zuständig.

Im Rahmen des Hochwasserschutzes werden vom Zentralen Betriebshof betroffene Gewässerabschnitte ausgebaut bzw. Schutzanlagen errichtet.

Ihre Ansprechperson

Technischer Betriebsleiter

zbh@­marl.de Sie finden Ihren richtigen Ansprechpartner über eine Dienstleistung oder über die Organisation
Zentraler Betriebshof
Raum: 2.2
Zechenstraße 20
45772 Marl
Details