Allgemeiner Sozialdienst

Der Allgemeine Soziale Dienst der Stadtverwaltung Marl (ASD) steht Ihnen als Dienstleister für alle offenen Fragen zur Verbesserung der Lebenssituation von jungen Menschen und Familien zur Verfügung. Hierbei sind die Mitarbeiter des ASD bemüht, den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Marl „vor Ort“ die notwendigen Hilfestellungen anzubieten. Der ASD der Stadtverwaltung Marl bietet Ihnen Informationen, Beratung, Vermittlung und Hilfe „rund“ um Fragestellungen

  • der Erziehung,
  • der Partnerschaft sowie in Situationen bei Trennung und Scheidung,
  • der Ausübung der gemeinsamen Elternverantwortung für Ihre Kinder,
  • des Umgangs- bzw. Sorgerechts,
  • der Versorgung von Kindern in Notsituationen,
  • des Schutzes von Kindern,

an.

Der ASD steht Ihnen insofern bei einer Vielzahl von unterschiedlichen Situationen und Problemlagen zur Verfügung, wobei zur Veränderung der jeweiligen Einzelfälle die Hilfe von vielen unterschiedlichen Trägern der Jugendhilfe sowie sonstiger Einrichtungen in der Stadt Marl in Anspruch genommen werden.

Die Finanzierung der Hilfe zur Erziehung erfolgt durch das Jugendamt. Dieses stellt die Leistungen selbst bereit oder übernimmt die mit den Trägern vereinbarten Kosten. Über die Heranziehung zu den entstehenden Kosten wird im Einzelfall entschieden.

Welche Unterlagen für die Beantragung der Leistungen notwendig sind, wird im persönlichen Beratungsgespräch, je nach Einzelfall und Problemlage individuell vereinbart.

Die Bearbeitungsdauer variiert, je nach Einzelfall und Problemlage. Auch wenn Unterlagen oder Gutachten anderer Institutionen hinzu gezogen werden müssen, kann sich die Bearbeitungsdauer verzögern. Wie sind jedoch bemüht die Wartezeiten so kurz wie möglich zu gestalten.

Basis der Arbeit des ASD sind im überwiegend die Vorgaben des Sozialgesetzbuches - Achtes Buch - Kinder- und Jugendhilfe (SGB VIII).

ASD, Familienhilfe, Sozialdienst, Trennungs- und Scheidungsberatung, Erziehungshilfen, Erziehungsbeistandschaft, Heimunterbringung, Hilfe bei Erziehungsproblemen, Mitwirkung im familiengerichtlichen Verfahren, Aufenthaltsbestimmungsrecht , Besuchsrecht, Sorgerecht, Eingliederungshilfe für seelisch Behinderte Kinder- und Jugendliche, Sozialraum, Sozialraumbüros, Nachbarschaftszentrum

Ihre Ansprechpersonen

Abteilungsleitung Soziale Dienste

amt51@­marl.de 02365 99-2433
Turm II
Raum: 201
Creiler Platz 1
45768 Marl
Details

Sachgebietsleitung Sozialer Dienst 1

amt51@­marl.de 02365 5093709
Stadtteilbüro Brassert/Alt Marl
Raum: 209
Brassertstraße 91
45768 Marl
Details

Sachgebietsleitung Sozialer Dienst 2

amt51@­marl.de 02365 99-2493
Turm II
Raum: 205
Creiler Platz 1
45768 Marl
Details

Sachgebietsleitung Sozialer Dienst 3

amt51@­marl.de 02365 201299
Stadtteilbüro Hüls-Süd
Max-Reger-Straße 99
45772 Marl
Details

Sachgebietsleitung Fachdienste

amt51@­marl.de 02365 99-2492
Turm II
Raum: 208
Creiler Platz 1
45768 Marl
Details