Abholung elektronischer Aufenthaltstitel

Falls Sie die Erteilung, Verlängerung oder Übertragung eines Aufenthaltstitels bereits beantragt haben, wird nach erfolgter Bearbeitung ein Brief zwecks Abholung des elektronischen Aufenthaltstitels an Sie versandt.

0,00 € bis 147,00 €

  • Identitätsdokument (z.B. Reisepass)
  • Gebühr oder Bewilligungsbescheid des Jobcenter/ Arbeitsamt/ Sozialamt
  • Den zuletzt erhaltenen elektronischen Aufenthaltstitel mit Zusatzblatt (sofern ausgestellt)
  • Fiktionsbescheinigung (sofern ausgestellt)
  • ggf. Vollmacht

Im Einzelfall können abweichende Unterlagen und/ oder Dokumente benötigt werden.

Nach Terminvereinbarung: 10 Minuten

§§ 44 – 54 AufenthV

Aushändigung, Aufenthaltserlaubnis, Niederlassungserlaubnis

Ihre Ansprechpersonen

Sachbearbeitung Ausländerbehörde

auslaenderwesen@­marl.de 02365 99-2398
Riegelhaus
Raum: 134
Bergstraße 228-230
45768 Marl
Details

Sachbearbeitung Ausländerwesen

auslaenderwesen@­marl.de 02365 99-2363
Riegelhaus
Raum: 134
Bergstraße 228-230
45768 Marl
Details

Sachgbearbeitung Asylrecht

auslaenderwesen@­marl.de 02365 99-2432
Riegelhaus
Raum: 133
Bergstraße 228-230
45768 Marl
Details

Sachbearbeitung Asylrecht

auslaenderwesen@­marl.de 02365 99-2468
Riegelhaus
Raum: 133
Bergstraße 228-230
45768 Marl
Details

Sachbearbeitung Asylrecht

auslaenderwesen@­marl.de 02365 99-2373
Riegelhaus
Raum: 133
Bergstraße 228-230
45768 Marl
Details

Sachbearbeitung Ausländerbehörde

auslaenderwesen@­marl.de 02365 99-2378
Riegelhaus
Raum: 134
Bergstraße 228-230
45768 Marl
Details