Das Jugendforum: Sprachrohr für die Interessen von Jugendlichen

Das Jugendforum "JiM!"

  • mischt sich ein in die Jugendpolitik und will die Jugendarbeit in Marl mitgestalten,
  • arbeitet mit anderen Jugendgremien zusammen,
  • besucht Jugendmessen und Fortbildungen,
  • organisiert Jugendkonferenzen und politische Aktionen,
  • will die Angebote im Freizeitbereich verbessern,
  • will den Interessen von Kindern und Jugendlichen in Marl mehr Gehör verschaffen,
  • ist im Ausschuss für Kinder, Jugendliche und Familien vertreten.

Mitmachen können Jugendliche ab der 7. Klasse, die Lust haben, sich aktiv an der Gestaltung von Jugendprojekten zu beteiligen.

Interessiert?

Das Jugendforum trifft sich nach Vereinbarung oftmals im Jugendzentrum Hagenbusch, Rappaportstr. 12, (Turm, 2. Etage).


Kontakt


Frau Ostermann

Jugendamt Jugend- und Familienförderung Abteilungsleitung Jugend- und Familienförderung, Kinder- und Jugendbeauftragte
amt51@­marl.de 02365 99-2454AdresseDetails
Turm II
Raum: 701
Creiler Platz 1
45768 Marl