Wo steht das schönste Rathaus in NRW?

Welches ist das schönste Rathaus in NRW? Im Rahmen einer Kampagne des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen soll dies im Frühjahr entschieden werden – und auch das Rathaus der Stadt Marl steht zur Wahl.

Seit dem 5. Dezember werden täglich nacheinander die rund 70 teilnehmenden Orte vorgestellt. Marls Bewerbungsvideo ist seit Sonntag (9.2.) an der Reihe und natürlich auch darüber hinaus zu einem späteren Zeitpunkt noch abrufbar. Das Video ist auf den folgenden Kanälen des Ministeriums zu finden: Facebook, Twitter, YouTube und Instagram. „Gerne darf man das Video teilen, liken und kommentieren, um so für das Rathaus zu werben“, sagt Bürgermeister Werner Arndt. Ab Ende Februar können die Bürgerinnen und Bürger auf der Internetseite des Ministeriums abstimmen, welches Rathaus den Titel „Schönstes Rathaus“ verdient hat. Arndt: „Der genaue Zeitpunkt wird noch bekannt gegeben“. Das Gewinner-Rathaus wird am 28. März auf dem Heimat-Kongress des Ministeriums von Ministerin Ina Scharrenbach ausgezeichnet.

Interessierte Bürger finden das Bewerbervideo der Stadt Marl auf den Internetseiten des Ministeriums unter https://www.mhkbg.nrw/themen/kommunales/wo-steht-das-schoenste-rathaus-nordrhein-westfalen oder auf den Social Media-Kanälen der Stadt Marl www.facebook.com/stadtmarl und www.twitter.com/stadtmarl.

Zurück