Marler Besentag steht in den Startlöchern

|   Stadtverwaltung

Die Vorbereitungen für den 15. Marler Besentag laufen bereits auf Hochtouren. Ab sofort können sich alle Bürgerinnen und Bürger zum traditionellen Frühjahrsputz am 29. März 2014 beim Zentralen Betriebshof der Stadt Marl (ZBH) anmelden.

Betreut werden die fleißigen Helferinnen und Helfer wie in den vergangenen Jahren von Peter Hofmann, Abfallberater des ZBH. Wer beim Besentag am 29. März mitmachen möchte, kann sich telefonisch (unter 99 54 23), per Fax (unter 99 55 99), mit dem Handzettel zum Besentag (der im Rathaus, im i-Punkt und an vielen öffentlichen Stellen ausliegt) oder auf den städtischen Internetseiten unter www.marl.de/besentag anmelden.

Ausführliche Informationen zum 15. Marler Besentag wird die Stadt Marl in Kürze bekanntgeben.

 

Zurück
Marler Besentag steht in den Startlöchern

Der Marler Besentag...

Marler Besentag steht in den Startlöchern

...steht in den Startlöchern!