Hallenbad zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen

|   Freizeit und Sport

Das städtische Hallenbad am Badeweiher ist während der Weihnachtsferien von Mittwoch, 23. Dezember 2009, bis einschließlich Mittwoch, 6. Januar 2010, geschlossen.

Im Neuen Jahr steht das Hallenbad für die Schulen ab Donnerstag, 7. Januar 2010, wieder zur Verfügung. Die öffentliche Schwimmzeit für alle Marler Bügerinnen und Bürger beginnt wieder ab Samstag, 9. Januar 2010, von 9 bis 14 Uhr. Ab dann gelten während der Woche die üblichen Öffnungszeiten: für Frühschwimmer montags und mittwochs von 7 bis 8 Uhr und samstags von 9 bis 14 Uhr. Das Vereinstraining findet wie vereinbart statt.

 

Zurück
Mädchen mit Schwimmreifen

Das Hallenbad ist nach den Feiertagen für alle "Wasserratten" ab dem 9. Januar wieder geöffnet.