Zum Inhalt Zur Hauptnavigation Zur Unternavigation
Logo der Stadt Marl
Schriftgröße verkleinernSchriftgröße normalSchriftgröße vergrößernSitemapHilfeKontaktRSS-Feed

Dienstleistungen von A-Z

Lupe

Anliegen A-Z: Erschließungsbeiträge

Beschreibung

Erschließungsbeiträge, Straßenausbaubeiträge

Das Bauverwaltungsamt ist zuständig für die Berechnung und Festsetzung von Erschließungsbeiträgen nach dem Baugesetzbuch (BauGB) und Straßenausbaubeiträgen nach dem Kommunalabgabengesetz für das Land Nordrhein-Westfalen (KAG NRW). Diese sind durch die Erschließungsbeitragssatzung sowie über die Ausbaubeitragssatzung bei der Stadt Marl geregelt.

Im Zusammenhang mit dem Erwerb von Grundstücken oder Häusern verlangen die Kreditin¬stitute häufig Bescheinigungen über geleistete oder zu erwartende Erschließungsbeitragsleistungen. Diese können schriftlich, telefonisch oder per E-Mail beim Bauverwaltungsamt angefordert werden und sind gebührenpflichtig.

Einige allgemeine Angaben zum Erschließungsbeitragsrecht

Einige allgemeine Angaben zum Ausbaubeitragsrecht

Erschließungsbeitragssatzung vom 28.06.2011 in der Fassung der 5. Änderung vom 09.06.2011

Ausbaubeitragssatzung

 

Seitenanfang


Zuständige Organisationseinheit(en)

Seitenanfang


Ansprechpartner

 Stadtverwaltung
E-Mail:
Telefon: (02365) 99-0
zum Kontaktformular

Seitenanfang

Das Wetter in Marl

Sa 21.04.2018
Sa
23°

Sonne , teilweise bewölkt

Zu den Wetter-Details So
27°

Regenschauer

Zu den Wetter-Details Mo
17°

Sonne , teilweise bewölkt

Zu den Wetter-Details

Virtuelles Rathaus

Leistungen A-Z

Sepa-Lastschriftmandat

Vordruck (PDF)