Zum Inhalt Zur Hauptnavigation Zur Unternavigation
Logo der Stadt Marl
Schriftgröße verkleinernSchriftgröße normalSchriftgröße vergrößernSitemapHilfeKontaktRSS-Feed
das ist eine bildbeschreibung

Dienstleistungen von A-Z

Lupe

Willkommen im Stadtarchiv

Wer war Judith von Loe? Wie sah das Marler Amtshaus aus? Wann wurde die Zeche Brassert gegründet? Das Stadtarchiv Marl hat eine Antwort auf diese und andere historische Fragen. Es steht allen offen, die sich in die Geschichte Marls vertiefen, sich auf die Spuren ihrer Vorfahren begeben oder ein bestimmtes heimat- bzw. regionalgeschichtliches Thema aufarbeiten möchten.

Ein Computerprogramm hilft bei der theamtsichen Suche nach Fundquellen. Alle Dokumente können (unter Beachtung des Datenschutzes) im Stadtarchiv eingesehen werden.

Dazu gehören:

  • Verwaltungsakten seit 1811,

  • eine Bibliothek mit stadt-, regional- und landesgeschichtlicher Literatur, Druckschriften, Amtsdrucksachen, Fachzeitschriften, Gesetzesblättern,

  • Fotosvon den fotografischen Anfängen nach der Jahrhundertwende über die Zeit des Nationalsozialismus und der Stadentwicklung in den 60er Jahren bis in unsere Tage,

  • Stadtpläne, Flurkarten und Urkataterkarten,
  • Werbeplakate für kulturelle und politische Veranstaltungen
  • örtliche Zeitungen ab 1914 (von 1917 bis 1926 sowie von 1931 bis 1934 teilweise lückenhaft).

Die Benutzung des Archivs ist kostenlos. Die schriftliche Beantwortung von Anfragen sowie Fotokopien, Reproduktionen, schwierige Nachforschungen und Transkriptionen alter Texte werden nach der für die Stadt Marl geltenden Gebührensatzung berechnet.

Der Archivbestand im Überblick

Online-Recherche

Das Wetter in Marl

Sa 23.09.2017
Sa
17°

Regenschauer

Zu den Wetter-Details So
17°

Sonne , teilweise bewölkt

Zu den Wetter-Details Mo
17°

Regenschauer

Zu den Wetter-Details

Stadtarchiv Marl


Kontakt:
Creiler Platz 1, 45768 Marl
Tel.: 0 23 65 / 99 - 27 98
Fax: 0 23 65 / 99 - 26 15

Öffnungszeiten:
Mo. und Di.: 8 - 16 Uhr
Mi. und Fr.:  8 - 12.30 Uhr
Do.:             8.- 18 Uhr

Eine vorherige Anmeldung wird empfohlen.