Zum Inhalt Zur Hauptnavigation Zur Unternavigation
Logo der Stadt Marl
Schriftgröße verkleinernSchriftgröße normalSchriftgröße vergrößernSitemapHilfeKontaktRSS-Feed
das ist eine bildbeschreibung

Dienstleistungen von A-Z

Lupe

Bonifatiusschüler stellen eigene Kunst im Rathaus aus

12.Juni 2018

Sophie, Mohamed, Isabella, Kai, Vivien, Fynn, Lea und Jannis (v.l.) von der Bonifatiusschule zeigten dem stellvertretenden Bürgermeister Axel Großer gemeinsam mit Projektleiterin Gina Herbst ihre selbstgebastelten Kunstwerke.

Der fröhliche Roboter "Robbi" hat eine Nase aus Aluminiumfolie.

Die "Supereinhörner" bestehen aus Kartons und Joghurtbechern.

„Keine Reste! – Kunst aus Müll“: Unter diesem Motto beschäftigten sich die Kinder der Bonifatiusschule eine Woche lang mit der künstlerischen Wiederverwendung von Verpackungsmüll. Das Ergebnis ist eine bunte Ausstellung, die jetzt in der Rathausgalerie eröffnet wurde.

Mit Kunst Nachhaltigkeit fördern

„Erwachsene brauchen oft große Leinwände, Ölfarben oder Materialen wie Holz oder Stahl, um Kunst zu erschaffen“, erzählte der stellvertrende Bürgermeister Axel Großer den Gästen bei der Eröffnung. „Doch es muss nicht immer so kompliziert sein. Mit den Arbeiten haben die Grundschülerinnen und -schüler gezeigt, dass Verpackungen nachhaltig wiederverwendet und auch daraus tolle Werke kreiert werden können.“

kreative Werke aus Verpackungsmüll

In einer Projektwoche sammelten alle acht Klassen der Grundschule Plastikmüll und bastelten daraus Kunst. Mit Schere, Heißklebe und vielen Farben wurden alte Joghurtbecher zu Beinen für ein Tier und leere Milchkartons zu Körpern für Roboter. Künstlerin Gina Herbst unterstützte die Kinder: „Ich bin begeistert von der Zielstrebigkeit und Kreativität, mit der die Schüler ihre Arbeiten gebastelt haben.“

Bis zum 12. Juli in der Rathausgalerie

Die Ausstellung wurde von den Kindern selbst in der Rathausgalerie aufgebaut und ist dort noch bis zum 12. Juli zu sehen. Bei der Eröffnung sangen einige der Kinder gemeinsam mit ihrem Lehrer Christian Schröter zwei Lieder und stellten einen selbstgebastelten Baum mit den Namen aller Projektteilnehmer auf. Die Eltern der Schule organisierten einen kleinen Imbiss.

Mehr über das Kunstprojekt, die Aktivitäten der Bonifatiusschule und den Förderverein erfahren Interessierte hier.




Das Wetter in Marl

Mi 20.06.2018
Mi
27°

Sonne , teilweise bewölkt

Zu den Wetter-Details Do
17°

Regenschauer

Zu den Wetter-Details Fr
15°

Regenschauer

Zu den Wetter-Details