Zum Inhalt Zur Hauptnavigation Zur Unternavigation
Logo der Stadt Marl
Schriftgröße verkleinernSchriftgröße normalSchriftgröße vergrößernSitemapHilfeKontaktRSS-Feed
das ist eine bildbeschreibung

Dienstleistungen von A-Z

Lupe

Burgunder Kühe eröffnen Freiluft-Saison

19.April 2018

Am Samstag (21.04.) beziehen die "Burgunder Kühe" ihr Sommerquartier auf der Insel des Rathaussees.

Am Samstag (21.4.) ist es wieder so weit: Die zwei „Burgunder Kühe“ ziehen auf die Insel im Rathaussee. Zum traditionellen Almauftrieb ab 15 Uhr sind alle Bürger herzlich eingeladen. Start ist vor dem Skulpturenmuseum Glaskasten. Dort werden die beiden Polyester-Kühe von Schüler der Pestalozzischule gemeinsam mit Bürgermeister Werner Arndt gebührend verabschiedet.

Frühlingsspaziergang um den City-See 

Mit einem festlich geschmückten Pferdewagen geht es dann zu ihrer Sommerweide. Den Frühlingsspaziergang um den City-See begleitet das „Swing’n Oberkrain“-Sextett musikalisch. Das letzte Stück ihres Weg legen die „Burgunder Kühe", denen Künstler Samuel Buri die Namen „Dorothée“ und „Niggel“ gab, mit Unterstützung des Technischen Hilfswerkes im Schlauchboot zurück.

Almauftrieb eröffnen Freiluft-Saison des Museums 

Mit dem Almauftrieb beginnt die Freiluft-Saison des Skulpturenmuseums Glaskasten. Neben einer Bastelaktion für Kinder wird es auch einen kleinen Imbiss geben. Die lebensgroßen Kuh-Skulpturen wurden in den Jahren 1971 und 1972 für eine Ausstellung in Paris entworfen. Seit 1978 sind sie in Marl zu Hause.




Das Wetter in Marl

Fr 20.04.2018
Fr
28°

Sonne

Zu den Wetter-Details Sa
23°

Sonne , teilweise bewölkt

Zu den Wetter-Details So
24°

Gewitter

Zu den Wetter-Details