Zum Inhalt Zur Hauptnavigation Zur Unternavigation
Logo der Stadt Marl
Schriftgröße verkleinernSchriftgröße normalSchriftgröße vergrößernSitemapHilfeKontaktRSS-Feed
das ist eine bildbeschreibung

Dienstleistungen von A-Z

Lupe

Warnstreik des öffentlichen Dienstes geht weiter

09.April 2018

Der Warnstreik im öffentlichen Dienst wird fortgesetzt. Bürgerinnen und Bürger müssen am Dienstag und Mittwoch (10./11.04.) mit längeren Wartezeiten in den Verwaltungsstellen und mit Einschränkungen bei den städtischen Dienstleistungen rechnen.

Wie die Stadtverwaltung mitteilt, sollten Bürger für ihren Behördengang mehr Zeit als üblich einplanen oder ihn möglichst auf einen anderen Tag verschieben. Im Bürgerbüro können an beiden Tagen keine zusätzlichen Terminangebote freigeschaltet werden. Bereits gebuchte Termine für den 10. und 11. April werden jedoch bearbeitet. Das Hallenbad am Badeweiher öffnet am Dienstag erst um 13 Uhr.

Verzögerung auch bei Müllabfuhr

Zu Verzögerungen kann es ebenfalls bei der Müllabfuhr kommen. Die ausgefallenen Touren werden an den darauffolgenden Tagen nachgeholt. Der Zentrale Betriebshof bittet die Bürger, ihre Abfallbehälter bis zur Leerung am Straßenrand stehen zu lassen. Einige Einrichtungen öffnen am Dienstag gar nicht erst: Neben dem HoT Hülsberg bleiben voraussichtlich auch die städtischen Kindertagesstätten geschlossen. Eine Notgruppe soll eingerichtet werden. Die Eltern werden von den Einrichtungen informiert.




Das Wetter in Marl

Fr 20.04.2018
Fr
28°

Sonne

Zu den Wetter-Details Sa
23°

Sonne , teilweise bewölkt

Zu den Wetter-Details So
24°

Gewitter

Zu den Wetter-Details