Zum Inhalt Zur Hauptnavigation Zur Unternavigation
Logo der Stadt Marl
Schriftgröße verkleinernSchriftgröße normalSchriftgröße vergrößernSitemapHilfeKontaktRSS-Feed
das ist eine bildbeschreibung

Dienstleistungen von A-Z

Lupe

Jugendliche reisen zum Jugend-Wintercamp nach China

05.Dezember 2017

Ein Foto vor dem Abflug: Betreuer Moritz Brinkforth, Bürgermeister Werner Arndt, Vanessa Karassev, Anna Bekker, Hannah Risse, Hanna-Sophie Busch, der Vorsitzende des Städtepartnerschaftsvereins Marl-Creil-Pendle Hans-Peter Schipper, die Beauftragte für Städtepartnerschaften Jennifer Radscheid und Betreuerin Rabea Effelsberg (v.l.n.r.). Steffi Pollmann ist nicht mit auf dem Bild.

Die Koffer sind schon fast gepackt: Am Mittwoch (13.12.) fliegen Vanessa Karassev, Anna Bekker, Hannah Risse, Hanna-Sophie Busch und Steffi Pollmann (nicht im Bild) in die chinesische Stadt Heyuan. 

Unter der Leitung von Moritz Brinkforth (l.) und Rabea Effelsberg (r.) nehmen sie dort am internationalen Jugend-Winter-Camp teil. Bürgermeister Werner Arndt (2.v.l.), der Vorsitzende des Städtepartnerschaftsvereins Marl-Bitterfeld Hans-Peter Schipper (3.v.r.) und die Beauftragte für Städtepartnerschaften Jennifer Radscheid (2.v.r.) wünschten jetzt eine gute Reise. An Heiligabend werden die 16- bis 18-Jährigen wieder zurück sein.




Das Wetter in Marl

Mo 11.12.2017
Mo

Schneeregen

Zu den Wetter-Details Di

Schneeregen

Zu den Wetter-Details Mi

Regenschauer

Zu den Wetter-Details