Zum Inhalt Zur Hauptnavigation Zur Unternavigation
Logo der Stadt Marl
Schriftgröße verkleinernSchriftgröße normalSchriftgröße vergrößernSitemapHilfeKontaktRSS-Feed
das ist eine bildbeschreibung

Dienstleistungen von A-Z

Lupe

Musikschule lädt zum Weihnachtskonzert ein

04.Dezember 2017

Die städtische Musikschule lädt am 17. Dezember (17 Uhr) in die Aula der Scharounschule zum traditionellen Konzert zur Weihnachtszeit ein. Am dritten Advent erwartet die Besucher ein vielfältiges aber kurzweiliges Programm mit Werken aus Barock, Klassik und Moderne. Der Eintritt ist frei.

Klavier, Keyboard und Streicher

Die erste Konzerthälfte eröffnet ein junges Orchester mit einem Mix aus Weihnachtsliedern und modernen Songs. Danach stehen festliche und weihnachtliche Musik von Klavier, Keyboard und Streichern auf dem Programm. Außerdem entführt die Zuhörer ein Gitarren- und Blockflötenquartett mit feierlichen Klängen in die Zeit der Renaissance und des Hochbarocks. Schlusspunkt der ersten Hälfte ist ein szenisch-musikalisches Werk für Instrumentalisten und Tänzer.

Musikalische Reise in die Neuzeit

In der Pause können sich die Zuhörer bei Getränken zu Gesprächen treffen, bevor es auf eine musikalische Reise in die Neuzeit geht. Freuen dürfen sich die Zuhörer auf Klassiker von Genesis oder John Miles sowie auf die Premiere des eigens für das Weihnachtskonzert gegründete Gesangsensembles „Le Son du Coeur“. Zum Abschluss gibt es ein Weihnachtsmedley aus modernen englischen Weihnachtsliedern, gespielt vom Saxofonquartett.

Entführung in die Welt der Klänge

Bei diesem vielseitigen Programm ist für jeden Hörer etwas dabei – eine einmalige Chance, dem Vorweihnachtsstress zu entfliehen und sich in die Welt der Klänge entführen zu lassen.

www.marl.de/musikschule

Das Wetter in Marl

Mo 11.12.2017
Mo

Schneeregen

Zu den Wetter-Details Di

Schneeregen

Zu den Wetter-Details Mi

Regenschauer

Zu den Wetter-Details