Zum Inhalt Zur Hauptnavigation Zur Unternavigation
Logo der Stadt Marl
Schriftgröße verkleinernSchriftgröße normalSchriftgröße vergrößernSitemapHilfeKontaktRSS-Feed
das ist eine bildbeschreibung

Dienstleistungen von A-Z

Lupe

Kleine Helfer schmücken großen Weihnachtsbaum

30.November 2017

Zum Schmücken des acht Meter hohen Weihnachtsbaums ging‘s hoch hinaus.

Selbstgebastelte Dekoration macht den Baum zu echtem Unikat.

Volle Konzentration bei der Suche nach dem perfekten Platz für den Weihnachtsschmuck.

75 fleißige Helferinnen und Helfer aus fünf Marler Kitas lud Bürgermeister Werner Arndt in diesem Jahr zum traditionellen Weihnachtsbaumschmücken ein.

Für 75 kleine Helferinnen und Helfer ging es heute (30.11.) beim traditionellen Schmücken des städtischen Weihnachtsbaums wieder hoch hinaus.

Engel, Kugeln und Sterne

Mit tatkräftiger Unterstützung von Bürgermeister Werner Arndt und zwei großen Leitern wurde die etwa acht Meter hohe Nordmanntanne von unten bis oben geschmückt. Ein Kind nach dem anderen erklomm mutig die Sprossen und suchte nach dem perfekten Platz für die farbenfrohen Anhänger. Den Baumschmuck haben die Kinder zuvor in ihren Kitas gebastelt. Engel, Kugeln, Tannenzapfen, Sterne und bunte Weihnachtsbäumchen hängen jetzt am Nadelbaum. Die Kosten für das wetterfeste Material hat die Stadt Marl übernommen.

Einen Stutenkerl als Dankeschön

Im Anschluss an die Aktion ging es für die fleißigen Helfer der Einrichtungen Rappelkiste, Himmelszelt, kleine Wolke, Marlino und Sankt Bonifatius ins Rathaus. Dort konnten sie sich bei einer Tasse Kakao und Plätzchen aufwärmen. In der gemütlichen Runde zeigten die Vorschulkinder der Kita Rappelkiste dem Bürgermeister ein Fingerspiel und die Gruppe „Wackelzähne“ aus dem Kindergarten Kleine Wolke trug ein Lied vor. Bevor es zurück in die Einrichtungen ging, gab es für alle Helfer noch einen Stutenkerl als Dankeschön. 




Das Wetter in Marl

Do 18.01.2018
Do
10°

Regen

Zu den Wetter-Details Fr

Schneeregenschauer

Zu den Wetter-Details Sa

Schneeregenschauer

Zu den Wetter-Details