Zum Inhalt Zur Hauptnavigation Zur Unternavigation
Logo der Stadt Marl
Schriftgröße verkleinernSchriftgröße normalSchriftgröße vergrößernSitemapHilfeKontaktRSS-Feed
Stadt Marl - Marl nach Themen

Dienstleistungen von A-Z

Lupe

Das Grimme-Institut

Das Grimme-Institut zählt zum kleinen Kreis renommierter Forschungs- und Dienstleistungseinrichtungen in Europa, die sich mit Fragen der Medienkultur befassen. Es versteht sich als Forum für die kommunikationspolitische Diskussion und leistet medientheoretische und medienpraktische Bildungsarbeit.

Beobachtung, Analyse und Bewertung


Die Aufgaben des Grimme-Instituts liegen in der Beobachtung, Analyse und Bewertung von Medienangeboten und -entwicklungen – vom Fernsehen über den Hörfunk bis zu Multimedia – sowie im Kompetenz- und Wissenstransfer. In der Öffentlichkeit sind besonders die beiden Qualitätswettbewerbe des Instituts bekannt: der Grimme-Preis für vorbildliches Fernsehen und der Grimme Online Award für hervorragende Qualitätsangebote im Netz. Darüber hinaus steht das Grimme-Institut auch für qualifizierte Bildungsangebote für Medien-Praktiker und breite Kreise der Gesellschaft.

Medienkritische Arbeit


Der Grimme-Preis und das Grimme-Institut gingen aus der langjährigen Tradition der medienkritischen Arbeit der „insel“-Volkshochschule Marl hervor. Seit seiner Gründung als Adolf-Grimme-Institut im Jahr 1973 hat das Medieninstitut seinen Sitz im ehemaligen VHS-Gebäude am Eduard-Weitsch-Weg.

2010 wurde das Europäische Zentrum für Medienkompetenz (ecmc), das 1997 auf Initiative der Landesregierung in Marl angründet wurde, mit dem Grimme-Institut verschmolzen und die Aktivitäten der beiden bis dahin eingeständigen Einrichtungen unter dem „Grimme“-Dach zusammengeführt. Mit der Verschmelzung erweiterte das Grimme-Institut seine Kompetenz im Bereich der Medienbildung und im Bereich Online-Gestaltung sowie bei der Betreuung von Content-Management-Systemen und Online-Datenbanken.

Gesellschafter des Grimme-Insituts sind der Deutsche VolkshochschulVerband (DVV), die Filmstiftung Nordrhein-Westfalen, die Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM), die Stadt Marl, der WDR und das ZDF sowie das Land Nordrhein-Westfalen.


Weiterführende Informationen: www.grimme-institut.de

Das Wetter in Marl

Mo 18.06.2018
Mo
21°

Sonne , teilweise bewölkt

Zu den Wetter-Details Di
23°

Sonne , teilweise bewölkt

Zu den Wetter-Details Mi
28°

Sonne , teilweise bewölkt

Zu den Wetter-Details