Zum Inhalt Zur Hauptnavigation Zur Unternavigation
Logo der Stadt Marl
Schriftgröße verkleinernSchriftgröße normalSchriftgröße vergrößernSitemapHilfeKontaktRSS-Feed
Stadt Marl - Marl nach Themen

Dienstleistungen von A-Z

Lupe

Medienstandort Marl

Ausgangspunkt für die Entwicklung Marls als Medienstandort war die Gründung der Volkshochschule "die insel" 1946. Unter der Leitung von Dr. Bert Donnepp bildete sich schnell der Schwerpunkt Medien heraus. Auf seine Initiative wurde 1961 der Adolf Grimme Preis gestiftet und seit 1964 jährlich in Marl verliehen.

1973 wurde das Adolf-Grimme-Institut als Medieninstitut des Deutschen Volkshochschulverbandes e.V. gegründet. Das Institut gehört zu den wenigen anerkannten Einrichtungen in Europa, die sich intensiv mit der Qualität und Entwicklung der Medien und insbesondere des Fernsehens beschäftigen.

Auf Initiative des Landes Nordrhein-Westfalen wurde 1997 das Europäische Zentrum für Medienkompetenz mit Sitz in Marl gegründet. Das ecmc engagierte sich vor allem in den Bereichen der Medienqualifikation und erweiterte Profil Marls als Stadt der Medienkompetenz.

Im Oktober 2010 wurden beide Einrichtungen mit ihren Arbeitsfeldern unter derm Dach des neu gegründeten "Grimme-Instituts" zusammengeführt.

Zum Profil Marls gehören auch die Medienkunstpreise des Skulpturenmuseums Glaskasten, das Schülerfilmfestival NRW sowie das Medienhaus Bauer mit mehreren Lokalausgaben im Kreis Recklinghausen.

Aktuelles aus dieser Rubrik

Grimme-Preis: Emotionale Gala im Theater Marl

16.04.18 | Bei der 54. Grimme-Preisverleihung am Freitag (13.4.) sind so viele Einzelpreisträger wie nie zuvor ausgezeichnet worden. mehr...

Geburtstagsgeschenk für die Musikschule

22.03.18 | Die Musikschule feiert in diesem Jahr ihren 50. Geburtstag. Zum großen Jubiläum hat die städtische Einrichtung von der Kluth-Stiftung Jugend und Kultur 43 Streichinstrumente geschenkt bekommen.mehr...

Grimme 2018: So viele Preisträger wie noch nie

14.03.18 | Insgesamt 68 Preisträgerinnen und Preisträger – so viele wie noch nie – dürfen am 13. April im Marler Theater den Grimme-Preis entgegennehmen. Die "Marler Gruppe" feiert 50-jähriges Jubiläum.mehr...

Musikschule lädt zum Improvisieren ein

21.02.18 | Für musikalisch-kreative Köpfe bietet die Musikschule der Stadt Marl am 17. März einen Improvisationsworkshop für alle Altersgruppen an. Interessierte können sich noch bis zum 1. März anmelden. mehr...

Junge Klassik-Talente spielen in der Friedenskirche

15.02.18 | Viele Talente der Marler Musikschule haben den diesjährigen Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ gewonnen. In einem Konzert am Samstag (17.02.) in der Friedenskirche präsentieren sie noch einmal ihre Stücke und spielen sich warm für den Landeswettbewerb. mehr...

Bert-Donnepp-Preis beim Bergfest verliehen

02.02.18 | Im Rahmen der Grimme-Preis-Jurywoche wurde am Mittwoch (31.1.) das traditionelle Bergfest in Marl gefeiert. Die Verleihung des Bert-Donnepp-Preises für Medienpublizistik sorgte für feierliche Momente und viel Beifall.mehr...

Publikumsjury des Grimme-Preises feiert 50. Geburtstag

30.01.18 | Jubiläum beim Grimme-Preis: Die Marler Gruppe, die Publikumsjury des renommierten Fernsehpreises, feiert in diesem Jahr ihren 50. Geburtstag. Die Marler Gruppe ist ein Kurs der Marler Volkshochschule "die insel", aus der auch der Grimme-Preis hervorging.mehr...

<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>

Das Wetter in Marl

Sa 21.04.2018
Sa
23°

Sonne , teilweise bewölkt

Zu den Wetter-Details So
27°

Regenschauer

Zu den Wetter-Details Mo
17°

Sonne , teilweise bewölkt

Zu den Wetter-Details