Zum Inhalt Zur Hauptnavigation Zur Unternavigation
Logo der Stadt Marl
Schriftgröße verkleinernSchriftgröße normalSchriftgröße vergrößernSitemapHilfeKontaktRSS-Feed
AltText des Bildes

Dienstleistungen von A-Z

Lupe

Stadt und Politik

Die Gemeinden sind nach § 1 der Gemeindeordnung für das Land Nordrhein-Westfalen (GO NRW) die „Grundlage des demokratischen Staatsaufbaues". Demzufolge sollen die Gemeinden in „freier Selbstverwaltung", d.h. durch die von den Bürgerinnen und Bürgern gewählten Organe, das Wohl der jetzigen, aber auch künftigen Einwohner der Stadt sichern und fördern.

Der Rat ist dabei das wichtigste Organ der kommunalen Selbstverwaltung und für alle Angelegenheiten der Gemeindeverwaltung zuständig. Die Ratsmitglieder werden direkt von den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt gewählt und regeln und entscheiden die Angelegenheiten „ihrer" Stadt eigenverantwortlich im Rahmen der Gesetze.

Auch die direkt gewählte Bürgermeisterin / der direkt gewählte Bürgermeister ist ein Organ der „freien Selbstverwaltung" und vertritt, gemeinsam mit dem Rat der Stadt Marl, die Bürgerschaft. Der Bürgermeister ist ebenfalls Mitglied des Rates und damit auch stimmberechtigt. Der Rat wird alle fünf Jahre gewählt, die Amtszeit des Bürgermeisters beträgt ab 2009 sechs Jahre.

Die Ratsmitglieder haben ein freies Mandat und sind ehrenamtlich tätig. Der Rat wählt außerdem die Mitglieder der Ratsausschüsse. Einige der Ausschüsse, so z. B. der Hauptausschuss, der Finanzausschuss und der Rechnungsprüfungsausschuss, sind in der Gemeindeordnung gesetzlich vorgeschrieben. Der Rat kann aufgrund bestimmter Anforderungen oder dringender Themen weitere Ausschüsse bilden.

 

Aktuelles aus dieser Rubrik

Podcast zur Ratssitzung online

12.07.17 | Die Stadtverwaltung Marl hat jetzt den Podcast zur Ratssitzung vom 06. Juli 2017 ins Internet gestellt. Die Audiodatei ist für den Zeitraum bis zu zwölf Monaten zum Abruf bereitgehalten.mehr...

Rat fasst zukunftsweisende Beschlüsse

07.07.17 | Der Rat der Stadt Marl hat in der letzten Sitzung vor der Sommerpause eine umfangreiche Tagesordnung abgearbeitet und zahlreiche zukunftsweisende Beschlüsse gefasst.mehr...

Verwaltung zieht für Rathaus-Sanierung auf AV 3/7 ein

07.07.17 | Wenn ab dem kommenden Jahr die Sanierung des Rathauses beginnt, wird ein größerer Teil der Stadtverwaltung auf das ehemalige Gelände des Bergwerks Auguste Victoria (AV) umziehen. mehr...

Grünes Licht für Neubau der Rettungswache

05.07.17 | Der Bau einer neuen Rettungswache an der Herzlia-Allee hat die nächste Hürde genommen. Der Haupt- und Finanzausschuss (HuFA) sprach sich gestern einstimmig für das Neubauprojekt aus. Wenn auch der Rat zustimmt, steht dem Neubau der Wache nichts mehr im Wege.mehr...

Sly Dogs sollen ins Jüttner-Stadion ziehen

05.07.17 | Erhalten die Sly Dogs ein neues Zuhause? Der Marler Baselballverein wird seine Heimspiele ab Herbst 2018 wohl im Gerhard-Jüttner-Stadion austragen. Mit großer Mehrheit stimmte gestern (4.7.) der Haupt- und Finanzausschuss (HuFA) für einen Umzug nach Drewer.mehr...

Ausschuss macht den Weg zum Marler Stern frei

30.06.17 | Der Stadtplanungsausschuss hat sich mit großer Mehrheit dafür ausgesprochen, die Stadtmitte zum Sanierungsgebiet zu erklären und die Josefa-Lazuga-Straße für die Zufahrt zum Marler Stern zu öffnen.mehr...

Landtagswahl: So hat Marl gewählt

14.05.17 | Starke Verluste für SPD und Grüne, deutliche Zugewinne für die CDU und FDP sowie ein zweistelliges Ergebnis für die AfD kennzeichnen das Ergebnis der Landtagswahl in Marl.mehr...

<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>

Das Wetter in Marl

Mi 26.07.2017
Mi
22°

Sonne , teilweise bewölkt

Zu den Wetter-Details Do
21°

Sonne , teilweise bewölkt

Zu den Wetter-Details Fr
21°

Sonne , teilweise bewölkt

Zu den Wetter-Details

Lob und Kritik