Zum Inhalt Zur Hauptnavigation Zur Unternavigation
Logo der Stadt Marl
Schriftgröße verkleinernSchriftgröße normalSchriftgröße vergrößernSitemapHilfeKontaktRSS-Feed
Stadt Marl - Marl nach Themen

Dienstleistungen von A-Z

Lupe

Kultur in Marl - Die Mischung macht‘s!

Die besondere Mischung aus Ausstellungen, Theater- und Konzertereignissen sowie Aufführungen zahlreichen Musik- und Kulturgruppen geben dem Kulturangebote in Marl ein ganz besonderes Profil.

Die für Marl charakteristische Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Ideen trug mit dazu bei, dass hier in den 50er Jahren eine neues Theatergebäude errichtet wurde, in den 60er Jahren der Grimme-Preis gegründet wurde, der heute zu den begehrtesten Fernsehpreisen Deutschlands gehört, die junge deutsche Klassikelite seit über 40 Jahren beim Marler Debüt brilliert und 1982 das Skulpturenmuseum Glaskasten mit seinem einzigartigen transparenten Präsentationskonzept entstand.

Heute bereichern weitere Events, darunter Aufführungen der Ruhrfeststpiele Recklinghausen und des Europäischen Klassikfestival Ruhr das umfangreiche kulturelle Angebot in Marl.

Aktuelles aus dieser Rubrik

Kunstausstellung in der Scharounschule

09.11.09 | Zur Kunstausstellung „Ritual und Mythos, Geschichten zwischen Lüge und Wahrheit“ im Foyer der Scharounschule lädt die Musikschule der Stadt Marl am Sonntag, 15. November 2009, alle Interessierten herzlich ein.mehr...

Schiller-Lesung „Geben Sie Gedankenfreiheit“ entfällt

04.11.09 | Die Schiller-Lesung „Geben Sie Gedankenfreiheit“ im Theater Marl muss aus organisatorischen Gründen am Freitag, 6. November 2009, leider ausfallen.mehr...

Bild Sandro Botticelli (1444/45-1510)

Kunstringfahrt: Besuch der Ausstellung „Sandro Botticelli“

03.11.09 | Die letzte Kunstringfahrt in diesem Jahr führt am Samstag, 12. Dezember 2009, nach Frankfurt in die Ausstellung „Sandro Botticelli“ im Städel Museum. Dort wird bereits am 13. November die erste monografische Ausstellung zum Werk des großen Malers der italienischen Renaissance Sandro Botticelli (1444/45 bis 1510) eröffnet - wohl ein Höhepunkt der diesjährigen deutschen Kunstausstellungen.mehr...

Schirmherr und Bürgermeister Werner Arndt (li.), Theaterleiterin Claudia Schwiwdrik-Grebe und der Vorsitzende des Verein der Freunde und Förderer e.V. der Neuen Philharmonie Westfalen, Dr. Hans-Joachim Gigerl (re.).

Großes Weihnachtskonzert für die ganze Familie

30.10.09 | Der Förderverein der Neuen Philharmonie Westfalen veranstaltet im Dezember dieses Jahres das inzwischen zur Tradition gewordene "Große Weihnachtskonzert für die ganze Familie".mehr...

Almut Grytzmann

Schiller-Lesung: „Geben Sie Gedankenfreiheit“

26.10.09 | Das Marler Theater gedenkt am Freitag, 6. November, ab 20 Uhr des großen Friedrich Schiller anlässlich seines 250. Geburtstages. „Geben Sie Gedankenfreiheit!“ heißt die szenische Lesung, in der Almut Grytzmann aus Gedichten, Theaterstücken und Briefen Friedrich Schillers vorträgt.mehr...

Ausstellungsbesucher

Ausstellung: "Architektur im Aufbruch"

26.10.09 | Die Hügelhäuser und das Rathaus sind zwei Marler Bauwerke, die noch bis zum 29. November in der Ausstellung "Architektur im Aufbruch. Planen und Bauen in den 1960ern" in der Ruhr Universität Bochum, Foyer des Audimax, architektonisch thematisiert werden.mehr...

Boulevardkomödie: „Boeing Boeing“ sorgt für spritzige Unterhaltung

23.10.09 | Das Theaterstück „Boeing Boeing“ – von dem in Genf geborenen Marc Camoletti – ist eine der spritzigsten Boulevardkomödien und wurde seit der Uraufführung 1959 schon in über 50 Ländern und 20 Sprachen gespielt. Amüsieren Sie sich am 16. November im Theater Marl!mehr...

Das Wetter in Marl

Fr 20.04.2018
Fr
28°

Sonne

Zu den Wetter-Details Sa
23°

Sonne , teilweise bewölkt

Zu den Wetter-Details So
24°

Gewitter

Zu den Wetter-Details

Probe- und Veranstaltungsräume

zum Herunterladen:
PDF (60 KB)

MarLeo

Lions Förderpreis
Jugendmusikkultur