Zum Inhalt Zur Hauptnavigation Zur Unternavigation
Logo der Stadt Marl
Schriftgröße verkleinernSchriftgröße normalSchriftgröße vergrößernSitemapHilfeKontaktRSS-Feed
Stadt Marl - Marl nach Themen

Dienstleistungen von A-Z

Lupe

Kultur in Marl - Die Mischung macht‘s!

Die besondere Mischung aus Ausstellungen, Theater- und Konzertereignissen sowie Aufführungen zahlreichen Musik- und Kulturgruppen geben dem Kulturangebote in Marl ein ganz besonderes Profil.

Die für Marl charakteristische Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Ideen trug mit dazu bei, dass hier in den 50er Jahren eine neues Theatergebäude errichtet wurde, in den 60er Jahren der Grimme-Preis gegründet wurde, der heute zu den begehrtesten Fernsehpreisen Deutschlands gehört, die junge deutsche Klassikelite seit über 40 Jahren beim Marler Debüt brilliert und 1982 das Skulpturenmuseum Glaskasten mit seinem einzigartigen transparenten Präsentationskonzept entstand.

Heute bereichern weitere Events, darunter Aufführungen der Ruhrfeststpiele Recklinghausen und des Europäischen Klassikfestival Ruhr das umfangreiche kulturelle Angebot in Marl.

Aktuelles aus dieser Rubrik

Maria, ihm schmeckt’s nicht

14.02.18 | Unterschiede und Gemeinsamkeiten im Leben einer deutsch-italienischen Familie gibt es am Montag (19.02.) um 19.30 Uhr im Theater Marl zu erleben. Das Westfälische Landestheater präsentiert mit „Maria, ihm schmeckt’s nicht“ eine Komödie über kulturelle Eigenheiten.mehr...

„Der kleine Vampir“ im Theater Marl

12.02.18 | „Der kleine Vampir“ kommt am Samstag (17.02.) auf die Marler Theaterbühne. Der Kinderbuchklassiker wird vom Hohenloher Figurentheater erstmals als Puppentheater präsentiert und richtet sich an Kinder ab sechs Jahren. Karten gibt's im i-Punkt. mehr...

Hochkarätige Besetzung und brisante Story

07.02.18 | Wann wird das Leben einer prominenten Person zum „öffentlichen Eigentum“? Das ist die Frage des gleichnamigen Stückes, das am Freitag (16. Februar) um 19.30 Uhr im Theater Marl zu sehen ist.mehr...

Clownerie und Märchenkunst

07.02.18 | Passend zum Karnevalswochenende präsentiert das Theater Marl an diesem Samstag (10.02.) um 14.30 Uhr das Stück „Der Clown… und wie die Geige auf die Welt kam“. mehr...

„Monty Python’s Spamalot“ nimmt Artussage aufs Korn

02.02.18 | König Artus begibt sich am 9. Februar im Theater Marl auf die Suche nach dem Heiligen Gral. Das Hessische Landestheater Marburg parodiert in dem mehrfach ausgezeichneten Musical „Monty Python’s Spamalot“ die weltbekannte Artussage und bringt mit seinem herrlich schrägen Humor Groß wie Klein zum Lachen. mehr...

„Schlanke Büste“ ragt in den Marler Himmel

01.02.18 | Fast sechs Meter hoch ragt sie auf dem Gelände des ehemaligen Hallenbades in den Marler Himmel: die Großskulptur „Schlanke Büste“ des bedeutenden Bildhauers Franz Bernhard. Der Aufbau des sieben Tonnen schweren Kunstwerks, das als Dauerleihgabe nach Marl kommt, war keine ganz einfache Aktion.mehr...

Zwei neue Ausstellungen im Skulpturenmuseum

30.01.18 | „Franz Bernhard. Die menschliche Figur – Skulpturen und Zeichnungen“ und „Michel Sauer – studiolo“: zwei neue Ausstellungen zeigt das Skulpturenmuseum Glaskasten von Sonntag (4.2.) an. mehr...

Das Wetter in Marl

Do 22.02.2018
Do

Sonne , teilweise bewölkt

Zu den Wetter-Details Fr

Sonne , teilweise bewölkt

Zu den Wetter-Details Sa

Sonne , teilweise bewölkt

Zu den Wetter-Details

WOHIN IN MARL...

...ist der Online-Veranstaltungskalender der Stadt Marl. Die Einträge werden auf marl.de veröffentlicht und automatisch für das Stadtmagazin "Marl erleben" berücksichtigt.

Probe- und Veranstaltungsräume

zum Herunterladen:
PDF (60 KB)

MarLeo

Lions Förderpreis
Jugendmusikkultur