Zum Inhalt Zur Hauptnavigation Zur Unternavigation
Logo der Stadt Marl
Schriftgröße verkleinernSchriftgröße normalSchriftgröße vergrößernSitemapHilfeKontaktRSS-Feed
Stadt Marl - Marl nach Themen

Dienstleistungen von A-Z

Lupe

Veranstaltungen

 

 

 

 

Freitag, 21. September 2018
18:00-18:15 Uhr

Europaweites Glockenläuten zum internationalen Friedenstag, mitmachen: https://sharingheritage.de/europaweites-glockenlaeuten/

Sonntag, 23. September 2018
14:30 Uhr

Abrahamsfest 2018: Familien-Nachmittag, Scharounschule (Westfalenstr. 68a)

Freitag, 5. Oktober 2018
18:00-20:00 Uhr

Abrahamsfest 2018: Heinz Hilger (Schirmherr des 18. Abrahamsfestes, Präsident des Deutschen Kinderschutzbundes) referiert, Thema: Kinderarmut, Kinderrechte, Pfarrheim St. Josef (Bergstr. 115)

Sonntag, 7. Oktober 2018
13:00-18:00 Uhr

Herbstfest, Begegnungszentrum am Schacht 1/2 (Victoriastr. 55), Eintritt frei

Montag, 8. Oktober 2018
17:00-20:00 Uhr

"Grenzen setzen - aber wie?", Ev. Familienbildungsstätte (Bachstr. 22), Veranstaltungsreihe "Kraftwerk" für ehrenamtliche Flüchtlingshelfer, Diakonie im Kirchenkreis Recklinghausen, Kontakt: Integrationsagentur, Jens Flachmeier, Tel. 0151-17466885, j.flachmeier@diakonie-kreis-re.de, Anmeldung (bis spätestens zwei Werktage vorher): Ev. Familienbildungsstätte, Birgit Klemm, Tel. 9248410, b.klemm@diakonie-kreis-re.de

Freitag, 19. Oktober 2018
13:30 Uhr

Abrahamsfest 2018: Besuch im Medienhaus Bauer (Kampstr. 84b), Redaktion "Panda & Ogi"

5.-9. November 2018
vormittags und nachmittags

Abrahamsfest 2018: Workshops "Wie Juden, Christen, Muslime leben und feiern", Abrahamshaus

Mittwoch, 7. November 2018
15:00 Uhr

Abrahamsfest 2018: "Abraham und Sarah - eine Liebesbeziehung?", Gemeindehaus der Kulturen an der Pauluskirche

Mittwoch, 14. November 2018
10:30 Uhr

Abrahamsfest 2018: Rundreise I (Jugendliche erklären ihr Gotteshaus), Pauluskirche, Fatih-Moschee, Synagoge in RE

Freitag, 16. November 2018
10:00 Uhr

Abrahamsfest 2018: Die neue Fabel "Das kleine Nichts", Familienbibliothek Türmchen (Eduard-Weitsch-Weg 13)

Sonntag, 18. November 2018
16:00 Uhr

Abrahamsfest 2018: Pizza und Filme "Kinder!", Jüdisches Jugendzentrum Agada (an der Synagoge in RE)

Dienstag, 20. November 2018
11:00 Uhr

Abrahamsfest 2018: "Kino echt anders" - Kurzfilme mit drei Grundschulen, Grimme-Institut (Eduard-Weitsch-Weg 25)

Montag, 26. November 2018
10:00-16:30 Uhr

Fachtag: Verwandten- und Netzwerkpflege für junge Geflüchtete, Jugendherberge Düsseldorf (Düsseldorfer Str. 1), Kompetenzzentrum Pflegekinder e.V., Teilnahme kostenlos, Anmeldung: anna.ehrlich@kompetenzzentrum-pflegekinder.de

Dienstag, 27. November 2018
17:00-20:00 Uhr

"Ein bewegtes Jahr", Ernst-Reuter-Haus, Veranstaltungsreihe "Kraftwerk" für ehrenamtliche Flüchtlingshelfer, Diakonie im Kirchenkreis Recklinghausen, Kontakt: Integrationsagentur, Jens Flachmeier, Tel. 0151-17466885, j.flachmeier@diakonie-kreis-re.de, Anmeldung (bis spätestens zwei Werktage vorher): Ev. Familienbildungsstätte, Birgit Klemm, Tel. 9248410, b.klemm@diakonie-kreis-re.de

Dienstag, 27. November 2018
18:00 Uhr

Abrahamsfest 2018: Vortrag von Prof. Dr. Milad Karimi, "Eure Kinder sind nicht eure Kinder - was heißt es, Kinder Abrahams zu sein?", in den Räumen von Friedensweg e.V. (Wiesenstr. 22, Zugang über die Karl-Liebknecht-Straße)

Mittwoch, 28. November 2018
10:30 Uhr

Abrahamsfest 2018: Rundreise II (Jugendliche erklären ihr Gotteshaus), St. Georg, Fatih-Moschee, Synagoge in RE

Freitag, 30. November 2018
16:00 Uhr

Abrahamsfest 2018: Pizza und Filme "Kinder!", Pfarrheim St. Josef

Mittwoch, 5. Dezember 2018
16:00 Uhr

Abrahamsfest 2018: Pizza und Filme "Kinder!", Kunterbuntes Chamäleon (Georg-Herwegh-Straße)

Mittwoch, 12. Dezember 2018
17:00 Uhr

Abschluss des Abrahamsfestes: Gastmahl im Rathaus

Sonntag, 15. Dezember 2018
14:30 Uhr

Abrahamsfest 2018: Jüngere fragen, Ältere erzählen - unsere Kindheit, Vorführung eines Dokumentarfilms, Yunus-Emre-Moschee (Sickingmühlerstr. 100b), Kontakt: H. Koc (Tel. 0157-55173555)

Regelmäßig:

Mittwochs
17:00-18:00 Uhr

Gitarrenkurs für Anfänger, Begegnungsstätte am Schacht 1/2 (Victoriastr. 55)

 

Sprachberatungsbüro (insel-VHS / Bildungszentrum des Handels)

Montags: 10 bis 12 Uhr
Donnerstags: 14 bis 16 Uhr

in Raum 10 im Zentralgebäude des Rathauses
Kontakt: Tel. 99-2645

 

Integration Point (Bundesagentur für Arbeit)

Dienstags: mit Termin

in Raum 10 im Zentralgebäude des Rathauses
Kontakt: Tel. 99-2645

Spendenkonto für Flüchtlinge


Kontoinhaberin: Stadt Marl
Sparkasse Vest RE
IBAN: DE05426501500060060423
BIC: WELADED1REK

Verwendungszweck:
„Spenden Flüchtlingshilfe Marl / 05.03.03.4148006“

Auf Wunsch stellt die Verwaltung eine Spendenquittung aus. In diesem Fall sollten der Name und die vollständige Anschrift auf der Überweisung vermerkt sein.

Kontakt

Sie veranstalten ein Familienfest, ein Fußball-Turnier oder einen Koch-Abend für Flüchtlinge? Dann laden Sie doch dazu ein!
Jeder Hinweis (per E-Mail an riccarda.ast@marl.de) wird auf dieser Seite veröffentlicht.

Newsletter

Ausgabe 4/2018

Die Stadt Marl informiert in einem Newsletter über die aktuelle Flüchtlingssituation in Marl, gibt nützliche Tipps und Hinweise, stellt Angebote vor oder veröffentlicht Spendenaufrufe.

Wenn auch Sie diesen Newsletter erhalten möchten, dann schreiben Sie eine E-Mail an riccarda.ast@marl.de.

Alle Ausgaben im Überblick