Zum Inhalt Zur Hauptnavigation Zur Unternavigation
Logo der Stadt Marl
Schriftgröße verkleinernSchriftgröße normalSchriftgröße vergrößernSitemapHilfeKontaktRSS-Feed
Stadt Marl - Marl nach Themen

Dienstleistungen von A-Z

Lupe

Veranstaltungen der Musikschule Marl

Konzerte des Sinfonieorchesters

Ziel für viele Schülerinnen und Schüler (Jugendliche und Erwachsene) aus den Bereichen Streicher, Schlagzeuger und Holz-/Blechbläser ist die Mitwirkung im Sinfonieorchester. Das große Jahreskonzert ist für die Musikerinnen und Musiker ein Ansporn und zugleich eine Motivation, die einstudierten Werke einem größeren Publikum zu Gehör zu bringen. Auslandstourneen, wie beispielsweise nach Frankreich, Österreich und Ungarn, haben den hervorragenden Klangkörper immer wieder in seiner Arbeit bestätigt. Gute und interessierte Instrumentalschüler aus umliegenden Gemeinden können ebenfalls gerne im Sinfonieorchester mitwirken. Die wöchentlichen Proben finden, begleitet von engagierten Lehrkräften, in lockerer Atmosphäre statt.

MINI-Konzerte

Dieses Konzert wird ausschließlich von Kindern aus den Früherziehungsgruppen gestaltet. Die Kinder sind zwischen 4 und 6 Jahren alt und haben hier ihren ersten großen Auftritt. Sie präsentieren das Erlernte aus ihren Früherziehungskursen vor großem interessierten Publikum.  

Konzert der Jüngsten

Einmal im Jahr zeigen die besten Jüngsten aus allen Fachbereichen ihr Können bei einem Konzert im Mai.

Konzert zur Weihnachtszeit

Die zahlreichen Ensembles der Musikschule (Bläsergruppen, Streicherspielkreise, Vororchester, Gitarrengruppen und Akkordeonorchester) haben im Dezember, bei einem Konzert mit vorweihnachtlichem Ambiente, ihren großen Auftritt.

Konzerte in Altersheimen und Krankenhäusern

Diese kleinen Konzerte der Schülerinnen und Schüler haben große Wirkung auf die Zuhörer. Die älteren und kranken Menschen schenken den musikalischen Darbietungen große Aufmerksamkeit. Der Schulleitung und den Lehrern sind diese Konzerte sehr wichtig.

Klassenvorspiele der Instrumentalklassen

Mindestens einmal im Jahr bekommen alle Schülerinnen und Schüler der Instrumentalklassen die Möglichkeit, ihre erlernten Fähigkeiten einem internen Publikum zu präsentieren.

Vortragsabende

Die Musikschule veranstaltet jedes Jahr sechs Vortragsabende in der großen Aula der Scharounschule an der Westfalenstr. 68a. Hier zeigen Schüler aus allen Altersgruppen und Fachbereichen ihr solistisches und kammermusikalisches Können. Das Zusammenspiel in kleineren Gruppen lässt hierbei Werke aus Klassik und dem populären Bereich zu.

Marler Debüt und EURODEBÜT

Das Marler Debüt gibt seit 1967 ausgewählten 1. Preisträgern des Bundeswettbewerbs "Jugend musiziert" die Gelegenheit, in einem Orchesterkonzert oder in einem Kammermusikkonzert aufzutreten. Zu den gefeierten Musikerinnen und Musikern, die in Marl ihr Debüt als Preisträger von "Jugend musiziert" gaben, zählen u.a. Maria Kliegel, Gerhard Oppitz, Hans-Christian Wille, Wolfgang und Sabine Meyer, Anne-Sophie Mutter, Frank-Peter Zimmermann und Tabea Zimmermann.
Zum "Marler Debüt" gesellt sich seit 2002 das "Euro Debüt", eine Veranstaltungsreihe mit jungen Musikerinnen und Musikern der europäischen Klassik-Elite.

Jugend musiziert

Seit der Gründung von "Jugend musiziert" Mitte der sechziger Jahre beteiligt sich die Musikschule Marl besonders engagiert an diesem Bundeswettbewerb.
Die Teilnehmerzahlen in der Region Ruhr-Nord haben sich seit 1995 im Durchschnitt verdoppelt. Für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer geht es vor allem darum, das eigene Spiel zu verbessern. Die Vorbereitung auf dieTeilnahme ist genau so wichtig wie der Wettbewerb.

Das Wetter in Marl

Mi 25.04.2018
Mi
13°

Regenschauer

Zu den Wetter-Details Do
13°

Regenschauer

Zu den Wetter-Details Fr
17°

Sonne , teilweise bewölkt

Zu den Wetter-Details

Termine/Veranstaltungen

Termine 2017

Termine 2018