Zum Inhalt Zur Hauptnavigation Zur Unternavigation
Logo der Stadt Marl
Schriftgröße verkleinernSchriftgröße normalSchriftgröße vergrößernSitemapHilfeKontaktRSS-Feed
Stadt Marl - Marl nach Themen

Dienstleistungen von A-Z

Lupe

Bildung, Schule und Erziehung in Marl

Mit einem breiten schulischen Angebot sowie unterschiedlichen pädagogischen Konzepten und Angeboten sorgt die Stadt Marl für eine optimale Förderung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen und eröffnet ihnen bestmögliche Perspektiven für eine erfolgreiche Zukunft. 42 Kindertagesstätten, 13 Grundschulen (fast alle mit Ganztagsangeboten), eine Hauptschule, eine Realschule, zwei Gesamtschulen, zwei Gymnasien, zwei Förderschulen sowie auch ein Berufskolleg bieten alle gängigen Schulabschlüsse an - vom Hauptschulabschluss über die Fachober- und Fachhochschulreife bis zur allgemeinen Hochschulreife (Abitur). Mit dem Chemiekompetenzzentrum am Hans-Böckler-Berufskolleg „Chem Kom" ist Marl übrigens vor Kurzem zu einem Eckpfeiler der beruflichen Qualifizierung und Weiterbildung im Bereich Chemie geworden. Alle weiterführenden Schulen sind gut mit dem Fahrrad oder dem Bus zu erreichen.

Für die Zeit nach dem Schulabschluss gibt es das Studienzentrum Marl der Fernuniversität Hagen und die Fachhochschule für Ökonomie und Management (FOM).

Zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten wie z. B. an der Volkshochschule „die insel" und der städtischen Musikschule runden das breite Bildungsangebot in Marl ab.

 

 

Aktuelles aus dieser Rubrik

Projekt zur Begabtenförderung gestartet

22.12.16 | Die Landesregierung hat am Dienstag (20.12.) den Startschuss für die „Zentren Begabtenförderung NRW“ gegeben. Mit dabei: das Albert Schweitzer/ Geschwister Scholl Gymnasium (ASGSG) und die Grundschule Sickingmühle aus Marl. Beide Schulen werden jetzt zu Beratungszentren ausgebildet.mehr...

Musikalische Früherziehung startet im Januar

21.12.16 | Eltern aufgepasst: Die Musikschule der Stadt Marl bietet ab Januar wieder "Musikalische Früherziehung" für Vierjährige an. mehr...

Im Kurs „musikalische Früherziehung“ sind noch Plätze frei

14.12.16 | Für die Kurse „musikalische Früherziehung“ der Musikschule der Stadt Marl sind noch Plätze frei. Die musikalische Früherziehung ist eine ganzheitliche Förderung für Kinder im Alter von vier Jahren. mehr...

Joachim Friedrich liest „Kulturstrolchen“ vor

Joachim Friedrich liest „Kulturstrolchen“ vor

25.11.16 | Keine kulturelle Einrichtung ist vor ihnen sicher: Die Kulturstrolche sind überall – vor und hinter den Kulissen. Das bekam jetzt auch der bekannte Kinder- und Jugendbuchautor Joachim Friedrich im Türmchen-Lesegarten zu spüren. Dort lauschten zahlreiche Schülerinnen und Schüler seinen Geschichten.mehr...

Schülersprecher tauschten sich im Rathaus aus

16.11.16 | Zu einem Dialog im Rathaus haben sich jetzt die Sprecherinnen und Sprecher der Schülervertretungen aller weiterführenden Schulen in Marl getroffen.mehr...

Schulbands geben Konzert im JuKuZ Hagenbusch

03.11.16 | Das Kinder- und Jugendfreizeitzentrum Hülsberg und das Jugendkulturzentrum Hagenbusch laden zu einem besonderen Konzert ein.mehr...

Infoabend für die weiterführende Schule

31.10.16 | Die Stadt Marl lädt am Donnerstag, 10. November 2016, zu einem Informationsabend für die weiterführende Schule ein. Alle Eltern, deren Kinder ab dem Schuljahr 2017/2018 in die fünfte Klasse wechseln, sind herzlich eingeladen.mehr...

Das Wetter in Marl

Sa 20.01.2018
Sa

Regenschauer

Zu den Wetter-Details So

Sonne , teilweise bewölkt

Zu den Wetter-Details Mo

Regen

Zu den Wetter-Details