Zum Inhalt Zur Hauptnavigation Zur Unternavigation
Logo der Stadt Marl
Schriftgröße verkleinernSchriftgröße normalSchriftgröße vergrößernSitemapHilfeKontaktRSS-Feed
Stadt Marl - Marl nach Themen

Dienstleistungen von A-Z

Lupe

Weichenstellungen für den Wohnungsmarkt

Weniger Neubauten und mehr Investitionen in die Modernisierung und den Umbau bestehender Wohnungen, mehr Klasse als Masse: Das sind - verkürzt - die zentralen Empfehlungen für die künftige Entwicklung des Wohnungsangebots in Marl.

Die Empfehlungen sind Bestandteil des umfassenden und detaillierten „Handlungskonzeptes Wohnen", das im März 2012 den Mitgliedern des Stadtplanungsausschusses, des Ausschusses für Bau und Verkehr sowie des Sozial- und Gesundheitsausschusses in einer gemeinsamen Sitzung vorgestellt wurde.

Fundierte Grundlage

Mit dem Handlungskonzept Wohnen liegt jetzt eine fundierte Grundlage vor, auf die die Stadt Marl anhand konkreter Empfehlungen das Wohnangebot gemeinsam mit den Akteuren des Wohnungsmarktes entwickeln und zukunftsweisende Weichenstellungen vornehmen kann.
Erstellt hat das Handlungskonzept Wohnen die InWIS Forschung & Beratung GmbH
(Bochum) im Auftrag der Stadt Marl. Sie wurde dabei unterstützt von Stadtentwickler Helmut Cepa, der das Projekt federführend für die Stadtverwaltung begleitete.

Handlungskonzept Wohnen Stadt Marl

Handlungskonzept Wohnen Stadt Marl (Kurzfassung)

Das Wetter in Marl

Mo 16.07.2018
Mo
29°

Sonne , teilweise bewölkt

Zu den Wetter-Details Di
30°

Sonne , teilweise bewölkt

Zu den Wetter-Details Mi
27°

Sonne , teilweise bewölkt

Zu den Wetter-Details