Zum Inhalt Zur Hauptnavigation Zur Unternavigation
Logo der Stadt Marl
Schriftgröße verkleinernSchriftgröße normalSchriftgröße vergrößernSitemapHilfeKontaktRSS-Feed
Stadt Marl - Marl nach Themen

Dienstleistungen von A-Z

Lupe

Stadtnah im Grünen wohnen - Marl macht's möglich

Hügelhäuser

Sie möchten im Grünen wohnen und dennoch auf ein breitgefächertes Angebot an Schulen und Bildungseinrichtungen, ein abwechslungsreiches Kulturprogramm, auf attraktive Sport- und Freizeitangebote sowie auf ein engmaschiges Netz an Straßen, Radwegen und Buslinien nicht verzichten? Marl macht's möglich.

Ob in Marl-Sinsen in unmittelbarer Nähe zum weitläufigen Waldgebiet "Die Haard", in den Stadtteilzentren Hüls und Drewer, im bäuerlich geprägten Marl-Polsum oder im Stadtzentrum der kurzen Wege mit Einkaufszentrum "Marler Stern" und öffentlichen Einrichtungen - in Marl lässt es sich angenehm leben. Der Traum vom stadtnahen Wohnen im Grünen lässt sich hier noch verwirklichen. Ob schmuckes Einfamilienhaus in einem der Neubaugebiete, eine familienfreundliche Wohnung mit großem Garten oder eine komfortable Seniorenwohnung – Marl hat für jeden Geschmack das Richtige!

Aktuelles aus dieser Rubrik

Bahn ruft zur Beteiligung am Lärmaktionsplan auf

14.02.18 | Marler Bürgerinnen und Bürger, die sich von Lärmemissionen an der Eisenbahnstrecke Düsseldorf-/Essen-Münster gestört fühlen, haben noch bis Anfang März die Möglichkeit, das Verfahren zum Lärmaktionsplan der Bahn selbst zu bewerten.mehr...

Marler Haltestellen sollen barrierefrei werden

08.02.18 | Die Marler Bushaltestellen sollen barrierefrei werden. Dazu baut die Stadt in diesem Jahr neun Haltestellen um. Insgesamt sind 130 Bushaltestellen betroffen. Die Vorarbeiten starten bereits in der nächsten Woche. Bis 2022 soll der Ausbau fertiggestellt sein.mehr...

Stadt beginnt Umgestaltung des Gänsebrinks

01.02.18 | Die Umgestaltung des Gänsebrinks in Marl-Hüls rückt näher. Die Vorarbeiten beginnen ab dem 19. Februar. In einem ersten Arbeitsschritt wird Strauchwerk entfernt und circa 20 Bäume gefällt. Die ökologische Aufwertung des Teiches soll im Herbst erfolgen.mehr...

Vorarbeiten für Kita-Anbau starten

25.01.18 | Die vorbereitenden Arbeiten für den Anbau der Kindertagesstätte „Lummerland“ stehen in den Starlöchern. In massiver Bauweise entsteht ein neuer Gruppenraum für 20 Kinder. Der Anbau an der Kampstraße soll voraussichtlich im Herbst bezugsfertig sein.mehr...

Lippe steigt stark an

04.01.18 | Nach dem Dauerregen in den vergangenen Tagen ist der Pegelstand an der Lippe stark angestiegen. Auch in Marl-Sickingmühle unweit der Stadtgrenze zu Haltern hat der Fluss bereits die Fünf-Meter-Marke erreicht. Bislang gibt es aber keinen Grund zur Sorge.mehr...

Die Stadtmarke der Stadt Marl

Land fördert Klimaschutz im Gewerbegebiet Lenkerbeck

21.12.17 | Gute Nachricht für Marl: Die Stadt hat erfolgreich am Wettbewerb „KommunalerKlimaschutz.NRW“ teilgenommen und erhält im neuen Jahr nicht unerhebliche Fördergelder für die klimagerechte Umgestaltung von Gewerbegebieten.mehr...

Neue Klimaschutzmanagerin nimmt Arbeit auf

14.12.17 | Jana Herrmann ist seit dem 1. Dezember 2017 neue Klimaschutzmanagerin der Stadt Marl. Zentrale Aufgabe der 39-Jährigen ist die Umsetzung des Integrierten Klimaschutzkonzeptes.mehr...

Beteiligung der Öffentlichkeit

 

Offenlage:

1. Änderung des Bebauungsplanes 141 "Dümmerweg"
(22.10.-23.11.2018)

 

 

Lärmaktionsplanung


Arbeitsfelder 

 

 

Planungs- und Informationsportal


Das Planungs- und Informationsportal für den Kreis Recklinghausen und Bottrop. Hier werden u.a. Informationen über Bezeichnung, Nummer und Status der einzelnen Bebauungspläne veröffentlicht.


Regioplaner

Soziale Stadt Hüls-Süd

Informationen zum Projekt finden Sie hier