Zum Inhalt Zur Hauptnavigation Zur Unternavigation
Logo der Stadt Marl
Schriftgröße verkleinernSchriftgröße normalSchriftgröße vergrößernSitemapHilfeKontaktRSS-Feed
Stadt Marl - Marl nach Themen

Dienstleistungen von A-Z

Lupe

Stadtnah im Grünen wohnen - Marl macht's möglich

Hügelhäuser

Sie möchten im Grünen wohnen und dennoch auf ein breitgefächertes Angebot an Schulen und Bildungseinrichtungen, ein abwechslungsreiches Kulturprogramm, auf attraktive Sport- und Freizeitangebote sowie auf ein engmaschiges Netz an Straßen, Radwegen und Buslinien nicht verzichten? Marl macht's möglich.

Ob in Marl-Sinsen in unmittelbarer Nähe zum weitläufigen Waldgebiet "Die Haard", in den Stadtteilzentren Hüls und Drewer, im bäuerlich geprägten Marl-Polsum oder im Stadtzentrum der kurzen Wege mit Einkaufszentrum "Marler Stern" und öffentlichen Einrichtungen - in Marl lässt es sich angenehm leben. Der Traum vom stadtnahen Wohnen im Grünen lässt sich hier noch verwirklichen. Ob schmuckes Einfamilienhaus in einem der Neubaugebiete, eine familienfreundliche Wohnung mit großem Garten oder eine komfortable Seniorenwohnung – Marl hat für jeden Geschmack das Richtige!

Aktuelles aus dieser Rubrik

Evonik legt Grundstein für neue Kita

17.11.17 | „Bunte Moleküle“ heißt die neue Kita des Chemieparks Marl. 55 Kinder sollen hier künftig durch die neuen Räume toben und die Einrichtung mit Leben füllen. Heute wurde der Grundstein für die Einrichtung am Evonik Sportpark gelegt.mehr...

Bezirksregierung fördert den Ausbau der Römerstraße

13.10.17 | Die Bezirksregierung Münster fördert den Ausbau der Römerstraße mit insgesamt 739.000 Euro. mehr...

Stadt startet Befragung zum Mobilitätsverhalten

13.09.17 | Mit welchen Verkehrsmitteln erreichen die Marler Bürger ihren Arbeitsplatz? Wie kommen die Kinder in die Schule? Wie wird der öffentliche Personennahverkehr genutzt? Diese und andere Fragen untersucht die Stadt Marl jetzt anhand einer repräsentativen Haushaltsbefragung zum entstehenden Mobilitätskonzept. mehr...

Regenrückhaltebecken soll Hüls entlasten

08.09.17 | Der Stadtteil Marl-Hüls soll im Zuge der Umgestaltung des Loemühlenbaches ein neues Regenrückhaltebecken erhalten. Geplant ist das Becken in Höhe des Kreisels an der Berg-/Otto-Wels-Straße. Das Regenrückhaltebecken fasst rund 900 Kubikmeter und soll das Oberflächenwasser im Marler Osten auffangen.mehr...

Engagierte Diskussionen über die Zukunft des Verkehrs

07.09.17 | Die Aufforderung, eigene Ideen in das klimafreundliche Mobilitätskonzept einzubringen, fand lebhaften Zuspruch: Zirka 50 Bürgerinnen und Bürger diskutierten im Rathaus an acht Themeninseln engagiert über die Zukunft des Verkehrs in Marl. mehr...

Geh- und Radweg fast fertiggestellt

05.09.17 | Gute Nachrichten für Fußgänger und Radfahrer: der neue Geh- und Radweg zwischen der Bruckner- und Hülsbergstraße ist nach zwei Monaten Bauzeit nahezu fertiggestellt. Die Kosten belaufen sich auf rund 60.000 Euro. mehr...

ZBH baut Fuß- und Radweg in Hüls aus

01.09.17 | Der Zentrale Betriebshof der Stadt Marl (ZBH) baut ab Montag (04.09.) den Fuß- und Radweg vor der Volksbank auf der Bergstraße aus. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Ende September.mehr...

<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>

Das Wetter in Marl

Fr 17.11.2017
Fr

Sonne , teilweise bewölkt

Zu den Wetter-Details Sa

Regen

Zu den Wetter-Details So

Regenschauer

Zu den Wetter-Details

Bebauung Jahnstadion

Informationsveranstaltung (8. Juni 2017) zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan 224 der Stadt Marl für den Bereich "Ehemaliges Jahnstadion und Waldschule" und zur 98. Änderung des Flächennutzungsplanes der Stadt Marl 

Ergebnisprotokoll

Präsentation

Planungs- und Informationsportal


Das Planungs- und Informationsportal für den Kreis Recklinghausen und Bottrop. Hier werden u.a. Informationen über Bezeichnung, Nummer und Status der einzelnen Bebauungspläne veröffentlicht.


Regioplaner

Soziale Stadt Hüls-Süd

Informationen zum Projekt finden Sie hier